Bereichsbild
Aktuelles

Sport und Erziehung

Der Arbeitsbereich „Sport und Erziehung“ beschäftigt sich unter der Leitung von Prof. Dr. Rüdiger Heim zentral mit Themen der Sportpädagogik. Daher geht es primär um die Fragen, wie Menschen im Zusammenhang mit Sport gebildet, erzogen und sozialisiert werden (können) und wie Lehr- und Lernprozesse in den verschiedenen Feldern von Bewegung, Spiel und Sport gestaltet werden (sollten).

Thematisch konzentriert sich die Forschung des Arbeitsbereichs seit einiger Zeit auf Probleme des Schulsports, des Kinder- und Jugendsports, des Nachwuchsleistungssports sowie auf die pädagogischen Potenziale des Sports im Lebenslauf. Dabei wird das Forschungsprogramm einer empirisch ausgerichteten Sportpädagogik verfolgt.

Der Arbeitsbereich bietet kontinuierlich (semesterweise) die verpflichtenden Lehrveranstaltungen im Bereich „Sport und Erziehung“ in allen Studiengängen an und bemüht sich, akutelle sportpädagogische Fragen in der Lehre aufzugreifen. Soweit es die personellen Kapazitäten zulassen, werden die Seminare studiengangsspezifisch ausgerichtet.

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 07.10.2013
zum Seitenanfang/up